Ambros Michael Mahr

Aufgeschlossen gegenüber Neuem

Ich stehe für ein einen verträglichen Individualtourismus, der auch alle Bamberger finanziell entlasten sollte.“

Meine Vision für unsere Stadt

Bamberg ist eine historisch wertvolle Stadt, die aber kein Museum ist, in dem nichts angefasst werden darf, sondern in erster Linie ein Platz für die Menschen, die hier leben. Durch meine Arbeit höre ich täglich Bamberger, welche mir von Ihren Wünschen, Ideen und Sorgen berichten. Ich wünsche mir eine sozialere Stadt Bamberg in vielen Bereichen, in denen zum Beispiel der Tourismus die Bamberger Bürger finanziell unterstützen kann. Unsere Stadt wurde in den letzten Jahren vor neue und zum Teil besonders schwierige Herausforderungen in mehreren Bereichen gestellt. Ich möchte ein Bamberg, das sich entwickelt und den neuen Aufgaben stellt und anpackt, damit folgende Generationen in dieser Stadt eine Zukunft und Perspektiven haben und nicht auf der Strecke bleiben.

Listenposition

28

Alter

43 Jahre

Beruf/Tätigkeit

Selbstst. Brauerei-Gastronom

Familienstand

Nicht verheiratet, 2 Kinder

Stadtteil

Berggebiet

Social Media

/ambros.m.mahr

Kontaktdaten

0951 509 02 62

Ambros Michael.Mahr@weiter-anders.de